Augmented Companies – Human & Machine Synthesis

Die Mission? Das Unternehmen der Zukunft, in dem Mensch und Maschine harmonisch zusammenarbeiten und ihre Schwächen gegenseitig ausgleichen. In der „Augmented Company“ ergänzen KI und Menschen sich wechselseitig – statt einander zu ersetzen oder in Konflikt zu stehen. Doch wie gelingt die Transformation zu augmentierten Prozessen?

In diesem Vortrag führen die Speaker Johannes Angebauer und Philipp Papadopoulos Sie in die Welt augmentierter Unternehmen ein, zeigen, welche Stolperfallen es unterwegs zu meiden gibt und erläutern am Use Case das enorme Potential der Augmented Company. Humorvoll. Wissenschaftlich. Praktisch. Wir laden Sie zu einer neuen Denkweise der Synthese zwischen Mensch und Maschine ein!

Format

Vortrag

Dauer

60 Minuten

Ihre Referenten

Johannes Angebauer
Johannes Angebauer - begleitet seit seiner Kindheit die Faszination für Mathematik und deren Bedeutung für die reale Welt. Kein Wunder also, dass er direkt von der Universität in mehrere Unternehmen rekrutiert wurde, um dort die Bereiche Datascience und KI-Engineering zu leiten. 2019 gründete er Blue-Lotus.AI: Mit Neugier, Know-How und dem nötigen Biss, um Projekte erfolgreich zu realisieren, verwirklicht er Innovation mit Fokus auf KI in den Unternehmen seiner Kund:innen.
Philipp Papadopoulos
Philipp Papadopoulos - versteht es, das umfangreiche Potential von KI in Unternehmen zum Leben zu erwecken: Nichts reizt ihn mehr, als die Kraft der KI für seine Kund:innen nutzbar zu machen. 2016 gründete er Pegalion und begleitet Unternehmen in digitalen Transformationsprozessen: Maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand und die KI-Befähigung von Mitarbeitenden sind sein Erfolgsrezept. Mit Mut zur Innovation, Weitsicht und Pragmatismus stellt er sicher, dass die PS der KI auch auf die Straße kommen.

Sie möchten diesen spannenden Workshop erleben? Dann melden Sie sich jetzt zum DGQ-Qualitätstag an!

Zur Anmeldung »