Digital Leadership – Neue Anforderungen an die Führung?

In zahlreichen Fachbüchern wird „Digital Leadership“ als „Must have“ zur Unterstützung der digitalen Transformation propagiert. Aber was ist das eigentlich? Ein bahnbrechendes neues Führungskonzept oder doch nur alter Wein in neuen Schläuchen? In diesem Workshop wollen wir die Idee des „Digital Leadership“ entmystifizieren. Nach einem kurzen Impulsvortrag zur Einordnung des Konzepts beschäftigen wir uns mit der Frage, wie wir neue Führungssituationen im Kontext von „Digital Leadership“ erfolgreich bewältigen können. In diesem Zusammenhang erarbeiten wir anhand eines Fallbeispiels Ideen und Lösungen für den Führungsalltag auf Basis der sozialen Identität. Freuen Sie sich auf vier Prinzipien, Prototypen und Fußball!

Format

Workshop

Dauer

90 Minuten

Ihre Moderatorin

Prof. Dr. Patricia Adam
Prof. Dr. Patricia Adam - ist Professorin für International Management und Expertin für Organisationsentwicklung. Sie ist Mitglied der DGQ und nebenberuflich als ISO 9001-Auditorin der DQS GmbH sowie EFQM-Assessorin weltweit unterwegs, um Organisationen und deren Managementsysteme zu begutachten. In ihrem letzten Forschungsprojekt hat sie bewiesen, dass Agilität gut in ein Managementsystem nach ISO 9001 passt, wie im essentialAgil in der ISO 9001“ nachlesbar.

Sie möchten diesen spannenden Workshop erleben? Dann melden Sie sich jetzt zum DGQ-Qualitätstag an!

Zur Anmeldung »