Weg vom Kontrollier-Image, hin zum Ermöglichen – Den Wert von Qualität besser kommunizieren

Begriffe wie Audit und Abweichung lösen zunächst eine abwehrende Haltung aus. Wir laden Sie ein, die Perspektive mit uns zu Wechseln. Anhand eines kurzen Impulses zeigen wir Ihnen Möglichkeiten auf, typische Qualitätsbegriffe, -methoden und -resultate im positiven Licht zu präsentieren. In kleinen Workshopgruppen entwickeln Sie anschließend eigene Lösungen für Ihren Arbeitsalltag: Was können Sie heute verändern, um morgen in neue Narrative zu kommen? Und damit Gehör bei KollegInnen zu finden und Ihr Unternehmen erfolgreich zu beeinflussen?

Format

Workshop

Dauer

90 Minuten

Ihre Moderator:innen

Carina Siemen
Carina Siemen - verantwortet das globale Qualitätsmanagementsystem bei Nexperia, einem führenden Halbleiterhersteller, als Director Quality Systems. Dort verbindet sie Qualitätsmethoden mit unternehmerischem Denken und Handeln auf Basis ihres Masters im Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement, 7+ Jahre Erfahrung in der Luftfahrt und einem berufsbegleitenden PowerMBA©. Seit 2019 ist sie im Leitungsteam der DGQ QM Youngster und organisiert praxisorientierte Veranstaltungen für junge Qualitätsbegeisterte.
Pankaj Deo
Pankaj Deo - hat einen Masterabschluss in Global Production Engineering der Technischen Universität Berlin mit einem Schwerpunkt auf Qualitätsmanagement. Durch seine 10+ Jahre Berufserfahrung im Qualitätsbereich, konnte er in der Praxis erfahren, wie Qualität in unterschiedlichen Industrien wahrgenommen wird. Pankaj hat einen Lean Six Sigma Black Belt und ist zertifizierter Auditor. Seine aktuelle Rolle bei Collins Aerospace konzentriert sich darauf, APQP Standards innerhalb des Unternehmens zu implementieren.

Sie möchten diesen spannenden Workshop erleben? Dann melden Sie sich jetzt zum DGQ-Qualitätstag an!

Zur Anmeldung »